H.P. Kaysser Branchensieger beim Innovationspreis 2020

H.P. Kaysser gehört laut Focus Money zu Deutschlands innovativsten Unternehmen 2020. Das ergab die zum vierten Mal durchgeführte Untersuchung von Deutschland Test. Im Bereich Blechbearbeitung ist der Mittelständler Branchensieger mit Maximalpunktzahl. Renommierte Fachleute, Forschungseinrichtungen, Institute und Medien haben das Schwäbische Familienunternehmen in dem objektiven, unabhängigen und fairen Test für seine Innovationskraft auf Platz Eins gewählt.

„Wir sind völlig überwältigt von der Auszeichnung, zumal wir gar nicht wussten, dass wir getestet wurden“, freut sich Geschäftsführer Thomas Kaysser. Die H. P. Kaysser GmbH + Co. KG gehört zu Deutschlands innovativsten Unternehmen. In der Blechbearbeitung ist der familiengeführte Mittelständler Branchensieger. Mit der Maximalpunktzahl von 100 landeten die Schwaben unangefochten auf Platz Eins. Das ergab die von der Focus Money Marke Deutschland Test zum vierten Mal durchgeführte Untersuchung. Das von renommierten Fachleuten, Forschungseinrichtungen, Institute und Medien unterstützte und vielfach erprobte Testverfahren basiert auf klaren und nachvollziehbaren Kriterien.

Testsieger nach nachvollziehbaren Kriterien ermittelt
Die Test-Designs umfassen offizielle Anfragen an die Unternehmen, repräsentative Umfragen unter Verbrauchern, Internet-Analysen, Preis-, Kosten- und Angebotsvergleiche sowie verdeckte Recher­chen, so genannte Mystery-Tests. Die H. P. Kaysser GmbH + Co. KG gehört mit über 450 Mitarbeitern zu den führenden mittelständischen Unternehmen im Bereich der Blechbearbeitung. Als inhabergeführter Komponenten- und Systemlieferant in der Metallbearbeitung produziert das 1947 von Hans-Paul Kaysser gegründete Unternehmen von einfachen Blechteilen bis zu hochkomplexen, mit Elektronik versehenen Baugruppen einbaufertige Teile. Vom Engineering über die komplette Prozesskette Blech bis zur Logistik werden intelligente und wirtschaftliche Lösungen angeboten. Auf einer Fläche von 30.000 m² vereint das Unternehmen mechanische Fertigung, vollautomatische Metallbearbeitung und Dienstleistungen rund um die Produkte. Bearbeitet werden Stahl, Guss, Edelstahl, Titan, NE-Metalle und Aluminium in allen Variationen.

Mit dieser Kompetenz ist H. P. Kaysser Partner für anspruchsvolle Industriekunden unterschiedlichster Branchen geworden - und dabei häufig auch Entwicklungs- und Strategiepartner. In langfristigen Kooperationen arbeitet das Unternehmen für Kunden, die ihre eigene Fertigungstiefe reduzieren möchten, Kompetenzen auslagern wollen und dafür einen Top-Outsourcing-Partner für ihre Bauteile suchen. Dazu passt auch die neue hochmoderne und vollautomatische Pulverbeschichtungsanlage. Damit kann Kaysser nun Großteile von bis zu vier Metern Länge und zwei Tonnen Gewicht im Haus lackieren.

2010 Pionier für online bestellbare Blechteile
Mit dem Online-Portal Laserteile4you gilt H.P. Kaysser als Pionier für das professionelle Bestellen individuell gefertigter Blechteile über das Internet. Was 2010 mit einer coolen und mutigen Idee begann, hat sich zu einem leistungsfähigen Bestellportal entwickelt. Deutschlandweit nutzen mehr als 10.000 Kunden die Möglichkeit, umfangreiche Blechbearbeitung in beeindruckender Materialvielfalt rund um die Uhr zu kalkulieren und zu bestellen. Die stetigen Innovationen in Maschinen und Anlagen aber genauso in moderne Verfahren und nicht zuletzt in Menschen haben die Tester beeindruckt und überzeugt.