Systemlösungen in Metall

Kante zeigen schnell und schnittgenau

Für Sie setzen wir beim Schneiden auf das schnellste und beste Werkzeug – den Laser.

Wir gehen mit dem Laser durch dick und dünn

In 3 Schichten, mit 4 bis 10 Kilowatt auf mehr als 11 Maschinen lasern wir in 52 Wochen zigtausende Schnittkanten. Wir wissen also, wovon wir reden, wenn wir Ihnen von unserer Erfahrung und unserem Know-how erzählen.

Mit dem Laser bearbeiten wir neben Stahl, Edelstahl, Aluminium und NE-Metallen auch Kunststoffe, Gummi, Dichtungsgewebe, Hartpapier oder Sandwich-Materialien. Daraus entstehen Einzelteile oder Serien. Das dünnste von uns geschnittene Material hat eine Wandstärke von 0,1 mm. Die Bleche können 5 bis 25 mm dick sein.

Warum wir’s können?

Weil wir die Verfahren und Prozesse beherrschen und über den Tellerrand blicken.

Wie geht das?

Wir hören zu und versetzen uns in Ihre Situation. Es geht um Ihre Produkte.

Wer macht’s?

Unsere über 400 Beschäftigten, die erstklassig qualifiziert sind und mitdenken.

Womit denn?

Mit Know-how, Erfahrung und einem der besten Maschinenparks in Europa.

Wann nicht?

Wenn Sie nur eine verlängerte Werkbank suchen und beim Preis über Nach-Komma-Stellen verhandeln wollen.

Was noch?

Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen und sitzen im Hightech-Musterland BaWü.

Präzise und passgenau – mit Maschinen vom Marktführer

Unsere Kanten können sich sehen lassen – direkt nach dem Schnitt und meist ohne Nachbearbeitung. Unsere hochmodernen Laseranlagen mit CO2- und Faserlasertechnologie haben wir vom Marktführer. Der sitzt bei uns um die Ecke und ist begeistert, was wir damit alles machen.

Denn wir haben die Maschinen nicht nur intelligent verknüpft und in unsere Fließfertigung eingebunden, wir steuern sie auch mit der modernsten Software. Und wir haben sie direkt an unser Hochregallager angebunden. So realisieren wir die automatische und schnelle Be- und Entladung für die Laserschneidprozesse, mit denen Ihre Teile entstehen.

Effizienz in jeder Form

Schnell, präzise und sauber arbeiten unsere vollautomatischen Laserschneidanlagen. Die hohe Produktivität kombiniert mit rascher Verfügbarkeit der Bleche direkt aus unserem Materiallager, beschleunigen Prozesse, verkürzen die Lieferzeiten und sparen bares Geld.

Präzise Laserzuschnitte in einmaliger Materialvielfalt

Ob Edelstahl oder Baustahl, Aluminium oder Kupfer, Messing oder Nichtedelmetalle, die umfangreiche, hochmoderne Ausstattung unseres Anlagenparks für das Laserschneiden ermöglicht es uns, unterschiedlichste Materialien für alle Branchen der Industrie zu verarbeiten. Auf Nachfrage fertigen wir Laserzuschnitte aus nichtmetallischen Werkstoffen.

Vorteile des Laserschneidens im Überblick

  • Umfassende kompetente Beratung
  • Modernste technische Ausstattung
  • Fertigung durch hochqualifizierte Mitarbeiter
  • Höchste Qualität und Zuverlässigkeit
  • Schnelle Verfügbarkeit der Teile
  • Hohe Wiederholgenauigkeit
  • Saubere Schnittkanten
  • Kostengünstige Fertigung

Laserschneiden auf Anlagen der neuesten Generation

Das Laserschneiden betreiben wir seit 35 Jahren erfolgreich. Mit der Abarbeitung der unterschiedlichsten Aufträge ist unser Erfahrungsschatz kontinuierlich gewachsen. Heute stehen zehn Laserschneidanlagen, einige davon aus der neuesten Generation, in unserem Dienst.

Intelligent und automatisch bestückt sowie vollautomatisch betrieben, erreichen unsere Anlagen eine Produktivität, die sich deutlich auf die Kosten der Werkstücke auswirkt. Das ist ein Stützpfeiler unseres Erfolges. Kurze Produktionszeiten, hohe Qualität und absolute Zuverlässigkeit führen zu einer Kundenzufriedenheit, auf die wir mit Recht stolz sind. Überzeugen auch Sie sich von unserer Leistungsfähigkeit.

Auf neuestem zukunftsfähigen Stand im Laserschneiden

Die außerordentliche Präzision unserer Laserteile verdanken wir hauptsächlich der hochentwickelten Technik, die wir zum Laserschneiden einsetzen. Dazu gehört unter anderem der 2D-Laserschneidgigant TruLaser Center 7030. Mit dieser Anlage verfügen wir über eine Weltneuheit. Die Vorteile der hoch wirtschaftlichen und extrem prozesssicheren Anlage geben wir selbstverständlich an Sie weiter.

Die hohe Produktivität halten wir im gesamten Unternehmen aufrecht, sodass Sie auch in allen anderen Bereichen von einer strikten Kostenoptimierung profitieren. Beispielsweise beschleunigt unser Materiallager mit einer Kapazität von 1.500 t die Prozesse und Lieferzeiten.

Wir liefern präzise gefertigte Laserzuschnitte aus folgenden Werkstoffen

  • Stahl bis 40 mm Blechdicke
  • Rostfreier Edelstahl bis 30 mm Blechdicke
  • Aluminium bis 20 mm Blechdicke
  • NE-Metalle auf Anfrage
  • Kupfer
  • Messing
  • Dünnblech ab 0,1 mm Blechdicke
  • Kunststoffe, Dichtungsgewebe, Hartpapier, Sandwich-Materialien auf Anfrage

Enge Toleranzen bei hoher Wiederholgenauigkeit der Maße

Das Laserschneiden erlaubt die Einhaltung enger Toleranzgrenzen der Maße. Durch die CAD-gesteuerte berührungslose Bearbeitung der Werkstücke ergibt sich eine sehr hohe Wiederholgenauigkeit. Es stellen sich geringste Maßabweichungen von einem Teil zu den anderen Teilen mit identischer Kontur ein. Allerdings setzt uns die Physik Grenzen.

Die Konturgenauigkeit der Werkstücke ist von der Wandstärke der verwendeten Bleche abhängig. Je dicker die Bleche sind, umso mehr Wärmeenergie muss der Laserstrahl liefern. Darauf reagiert das Material mit einer leicht keilförmigen Schnittfuge. Insgesamt liegt die Genauigkeit der Kontur bei <= 0,1 mm. Die Blechstärke ist auch für die minimal herstellbaren Bohrungsdurchmesser ausschlaggebend. Diese betragen das 0,75fache der Wandstärke.

Das kleinste programmierbare Wegemaß des Laserstrahls beträgt +/- 0,03 mm. Für das CNC-Laserschneiden eignen sich Bleche ab einer Dicke von 0,1 mm. Benötigen Sie Werkstücke mit engeren Toleranzen, wenden wir andere geeignete Fertigungstechniken an.

H.P. Kaysser: Metallbearbeitung mit Präzision und Qualitätsversprechen

Bei Bedarf ergänzen wir das Laserschneiden durch weiterführende Arbeitsschritte wie Entgraten, Richten und Biegen. Auch spanende Bearbeitungsverfahren können für die Fertigstellung Ihrer Bauteile zur Anwendung kommen. Die Auswahl der Verfahren richtet sich nach Ihren speziellen Anforderungen an die Teile.

Wir beraten Sie gern umfassend über die Möglichkeiten, einbaufertige Werkstücke herzustellen. Die vollautomatische Fertigung erlaubt uns die zügige Abarbeitung Ihrer Aufträge. Dringend benötigte Werkstücke fertigen wir je nach Losgröße kontinuierlich über eine oder mehrere Schichten, auch am Wochenende, an. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen. Nehmen Sie den Kontakt zu uns bitte über E-Mail oder Telefon auf.

Kontaktformular Anrufen Ansprechpartner
Frank Niedermaier
Vertriebsleitung · Dipl. Ing. (FH) · Prokurist