75 Jahre Systemlösungen in Metall

Leicht und edel auditiert von der Pharmabranche

Mit Aluminium und Edelstahl arbeiten wir gern für Sie – auch wenn’s rein und hygienisch sein soll.

Wir mögen es auch gern leicht, glänzend und robust

Damit wir Ihnen bei Aluminium und Edelstahl den höchsten Standard bieten können, haben wir die gesamte Prozesstechnik separat in so genannten Weißhallen platziert. So werden auf den dort installierten Maschinen ausschließlich die beiden Werkstoffe Edelstahl und Aluminium bearbeitet.

Ist ein Gehäuse, eine Baugruppe oder ein Aggregat oder Gerät aus Edelstahl oder Aluminium gefertigt, haben wir die Einzelteile meist zerspant und gelasert, gekantet oder gebogen und verschweißt. Gerade das Schweißen von Edelstahl erfordert höchste Kunst, damit die sichtbaren Oberflächen nachher auch ansehnlich sind. Hierzu haben wir das Oberflächenfinish auf die Spitze getrieben.

Warum wir’s können?

Weil wir die Verfahren und Prozesse beherrschen und über den Tellerrand blicken.

Wie geht das?

Wir hören zu und versetzen uns in Ihre Situation. Es geht um Ihre Produkte.

Wer macht’s?

Unsere über 400 Beschäftigten, die erstklassig qualifiziert sind und mitdenken.

Womit denn?

Mit Know-how, Erfahrung und einem der besten Maschinenparks in Europa.

Wann nicht?

Wenn Sie nur eine verlängerte Werkbank suchen und beim Preis über Nach-Komma-Stellen verhandeln wollen.

Was noch?

Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen und sitzen im Hightech-Musterland BaWü.

Kritisch auditiert, glänzend zertifiziert und regelmäßig begeistert

Unser Oberflächenfinish durch Schleifen, Bürsten, Polieren oder Strahlen erzeugt nicht nur glänzende Oberflächen, sondern regelmäßig auch glänzende Augen. Dabei können die Teile klein sein oder auch große Abmessungen haben. Sogar die Schleifmittel lagern wir gesondert, damit nichts verunreinigt wird.

Zusammen mit der komplett eigenständigen Fertigung ausschließlich für Edelstahl und Aluminium hat das auch die kritischen Experten der Pharmaindustrie begeistert.

Das Audit haben wir mit Bravour absolviert.

 

High-Performance in der Medizin- und Pharmatechnik

Unsere Edelstahl- und Aluminiumverarbeitung garantiert den höchsten Reinheitsgrad und ist von der Pharmaindustrie auditiert.

Blitzblanke Oberflächen für höchste Anforderungen an die Hygiene

In diesem separaten Produktionsbereich bieten wir die gesamte Prozesskette Edelstahl mit allen Verarbeitungen unter einem Dach. Alle hier eingesetzten Maschinen, Werkzeuge und Schleifmaterialien werden ausschließlich für die Bearbeitung von Edelstahl oder Aluminium eingesetzt.

Ihre Vorteile unserer Edelstahltechnik und Aluminiumtechnik im Überblick

  • Hygienisch einwandfreie Edelstahloberflächen
  • Ansprechende Aluminiumoberflächen
  • Schnelle Lieferung
  • Technische Ausstattung auf höchstem Niveau
  • Umfassende Beratung
  • Kostenoptimierte Fertigung
  • Hochqualifiziertes Fachpersonal

Edelstahltechnik und Aluminiumtechnik auf höchstem Niveau

Die Werkstoffe Edelstahl und Aluminium erfreuen sich auf dem Markt immer größerer Beliebtheit. Edelstahl verdankt die große Nachfrage vor allem der chemischen Beständigkeit. Aluminium ist begehrt, weil es mit seinem geringen Gewicht zur Einsparung von Energie beiträgt. Beide Materialien lassen sich beliebig oft recyceln. Die Bearbeitung der Werkstoffe verlangt allerdings ein hohes Maß an Erfahrung und Wissen.

Unsere Bereiche Edelstahltechnik und Aluminiumtechnik haben sich erfolgreich in diese Gebiete eingearbeitet. Davon zeugen unsere vielen Produktbeispiele. Begleiten Sie uns durch die Welt unserer Edelstahl- und Aluminiumbearbeitung. Überzeugen Sie sich von den Vorteilen, die wir Ihnen bieten.

Edelstahltechnik für anspruchsvolle Kunden

Die gute chemische Beständigkeit von Edelstahl ist der Grund für seine weite Verbreitung in der chemischen Industrie, der Lebensmittelindustrie und der Pharmazie. Die beiden letztgenannten Bereiche sind auf hohe hygienische Standards angewiesen, die wir bereits bei der Produktion berücksichtigen. Speziell für Kunden aus diesen Industriezweigen haben wir einen separaten Produktionsbereich und eigene Weißhallen eingerichtet.

Maschinen, Werkzeuge sowie Schleifmaterialien verwenden wir dort ausschließlich für die Fertigung von Edelstahlerzeugnissen. Dieser Produktionsbereich wurde von der Pharmaindustrie überprüft. Das Audit ergab eine hervorragende Beurteilung. Unter diesen idealen Voraussetzungen bieten wir alle Techniken des Oberflächenfinish auch als Dienstleistung an. Dazu gehören unter anderem Bürsten, Polieren und Glasperlenstrahlen.

Bürsten

Beim Bürsten bekommen die Oberflächen durch geringfügigen Materialabtrag eine seidenartige, feine Struktur. Wir setzen dazu selbstverständlich nur entsprechend weiche Edelstahlbürsten ein. Dadurch vermeiden wir Kratzer und Riefen, die zu Spaltkorrosion führen könnten. Die Bearbeitung erfolgt mit geringem Anpressdruck, um eine Materialüberhitzung zu vermeiden, die sich störend auf das Werkstoffgefüge auswirken würde.

Die Korrosionsbeständigkeit von Edelstahl ist hauptsächlich auf das austenitische Gefüge zurückzuführen, das sich bei einer Überhitzung in ein ferritisches, korrosionsanfälliges Gefüge umwandeln könnte.

Polieren

Das Polieren erzeugt hochglänzende, sehr glatte Oberflächen. Oft dient es dekorativen Zwecken. Den Glanz erzeugen wir mit Hilfe von Poliermaschinen, auf denen Polierscheiben zum Einsatz kommen. Der geringe Materialabtrag wird hauptsächlich von der Polierpaste erbracht, die sich während des Prozesses zwischen Werkstoff und Scheibe befindet.

Durch den ständig wiederholten Wechsel der Schliffrichtung, der unter dem Begriff „Kreuzgang“ bekannt ist, entsteht nach und nach eine spiegelglatte Oberfläche. Sie kommt zum Vorschein, wenn wir die Polierpaste sorgfältig entfernt haben.

Glasperlenstrahlen

Das Strahlen der Oberfläche mit Glasperlen ist erforderlich, wenn vorangegangene Arbeitsschritte Verunreinigungen, Zunder oder Anlauffarben zurückgelassen haben. Die Glasperlen prallen in einem Luftstrom mit hohem Druck auf die Oberfläche und tragen das störende Material ab. Sie erzeugen dabei matte bis seidenglänzende Oberflächen.

Ein oft erwünschter Nebeneffekt ist, dass sich die Oberfläche der Werkstücke beim Glasperlenstrahlen leicht verfestigt. Das Strahlgut bereiten wir im Anschluss auf und setzen es erneut ein.

Aluminiumtechnik für ansprechende Oberflächen

Die unterschiedlichen Verfahren für das Finish der Edelstahl-Oberflächen setzen wir auch für die Bearbeitung von Werkstücken aus Aluminium ein. Sie erhalten dadurch ein ansprechendes Äußeres, das sich durch matte Texturen oder strahlenden Glanz auszeichnet. Spuren aus dem Werdegang der Bauteile verschwinden. Eventuell geplante nachfolgende Verfahren der Oberflächenbeschichtung laufen störungsfrei ab.

Die Teile sind bereit, ihren Weg ins Leben anzutreten. Wie die Edelstahltechnik ist auch die Aluminiumtechnik Bestandteil unserer Inhouse-Komplettlösungen. Gerne übernehmen wir auch das Finish der Oberflächen Ihrer Bauteile als Serviceleistung.

Edelstahl- und Aluminiumtechnik mit Präzision und Qualitätsversprechen

Wenn Sie einen kompetenten und leistungsfähigen Partner für durchdachte Lösungen in Metall wünschen, sind wir gerne für Sie da. Das können anspruchsvolle Blechbearbeitungen genauso sein, wie komplexe Systemlösungen. Wir bieten die gesamte Prozesskette Edelstahl mit allen Verarbeitungsmöglichkeiten unter einem Dach. Selbstverständlich bearbeiten wir Edelstähle in extra getrennten und ausschließlich dafür vorgesehenen Räumlichkeiten.

Nutzen Sie unseren Service für das Finish Ihrer Bauteile aus Edelstahl und Aluminium. Wir bieten Ihnen ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis und eine von Vertrauen und Zuverlässigkeit geprägte Geschäftsbeziehung.

Gern stehen wir Ihnen für eine persönliche Beratung über die am besten geeignete Technik für Ihre Fertigungsaufgabe zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns über unsere E-Mail-Adresse oder per Telefon.

Kontaktformular Anrufen Ansprechpartner
Frank Niedermaier
Vertriebsleitung
Dipl. Ing. (FH) · Prokurist